Game-Editor Unity jetzt kostenlos

Der Game-Editor Unity ist nun kostenlos erhätlich; die ehemalige 200 US-Dollar Indie-Version gibt es für PC und Mac; die professionelle Version Unity Pro kostet weiterhin 1500 USD. Die Game-Engine wird beispielsweise in der Reihe Global Conflicts eingesetzt Mit der kostenlosen Lizenz bietet sich die recht einfach zu bediene Software für den Einsatz im Unterricht an; das einzige Problem ist sicherlich, dass sie nur in englischer Sprache vorliegt. – hier finden

Theory for free: The Ecology of Games

Die Educause Quaterly Zeitschrift empfiehlt das Buch „The Ecology of Games – Connecting Youth, Games, and Learning“. Es enthält elf Aufsätze von namhaften angelsächsichen Forschern auf dem Feld des game-based-learning (GBL). Die Besprechung endet wie folgt: „The future of GBL will largely be determined by this and other works that point the way toward future research and practice. It is as appropriate for those immersed in the field of GBL