Kulturstreit um Medienpädagogik: Kölner Aufruf gegen Computergewalt

Kurz vor Weihnachten 2008 wurde der „Kölner Aufruf gegen Computergewalt“ veröffentlicht, der die dramatisch klingende Frage stellt: „Wie kommt der Krieg in die Köpfe – und in die Herzen?“ Zahlreiche WissenschaftlerInnen, offenbar aus dem Kreis der Friedensbewegung, haben diesen unterzeichnet; vorneweg Maria Mies, eine renommierte Soziologin, Feministin und Globalisierungskritikerin. Neben attac- und SPD-Mitgliedern findet sich auch der umstrittende Christian Pfeiffer vom Kriminologischen Forschungsinstitut Niedersachsen unter den ErstunterzeichnerInnen. Der Aufruf hat